RIP SWITCHmirror – ich werde Dich vermissen

Seit ich Gentoo Linux einsetze (ich glaube 2003) begleitete mich SWITCHmirror als mein favorisierter Mirror. Seit heute ist er Geschichte. Ruhe in Frieden.

Da Gentoo den neuen Mirror von init7 (noch) nicht listet, benutze ich aktuell den Mirror einer deutschen Uni.

Ach ja: @Switch: Falls ihr die Hardware nicht in ein Museum steckt sondern sie entsorgt, würde ich mich ihr annehmen. Ein Plätzchen bei den anderen Sun/Oracle-Büchsen würde sich finden lassen :-).

Ich höre gerade: The Pretty Reckless – Heaven Knows

Logstash / Elasticsearch: logstash.outputs.elasticsearch] retrying failed action with response code: 403 ({“type”=>”cluster_block_exception”, “reason”=>”blocked by: [FORBIDDEN/12/index read-only / allow delete (api)]

Da ist mir doch etwas peinliches und eigentlich unverzeihliches passiert: Die Disk meiner (momentan einzigen) Elasticsearch-Node lief voll. Nicht, weil das Ding nicht überwacht wäre – nein, ich habe den Alarm einfach ignoriert.

Elasticsearch hat seit der Version 6.0 “Gegenmassnahmen” betreffend voll laufenden Disks. Die Indizes werden ab einem bestimmten Schwellwert einfach schreibgeschützt.

Continue reading Logstash / Elasticsearch: logstash.outputs.elasticsearch] retrying failed action with response code: 403 ({“type”=>”cluster_block_exception”, “reason”=>”blocked by: [FORBIDDEN/12/index read-only / allow delete (api)]

VMware vCenter 6.7u1: Migrate ist für die VCSA ausgegraut

Im Zuge der Aktualisierung der VMware vSphere ESXi-Hosts bei uns im Büro stellte ich fest, dass unsere VCSA nicht migrationsfähig war. Der letzte Host blieb bei “Entering maintenance mode” stehen, da die VCSA nicht migriert werden konnte.

Der Versuch, die VCSA manuell zu migrieren schlug fehl, da der entsprechende Befehl ausgegraut war.

Continue reading VMware vCenter 6.7u1: Migrate ist für die VCSA ausgegraut

Sammeln, Restaurieren und Erhalten von IT-Betriebsmitteln