Category Archives: VMware vSphere

VMware vCenter 6.7u1: Migrate ist für die VCSA ausgegraut

Im Zuge der Aktualisierung der VMware vSphere ESXi-Hosts bei uns im Büro stellte ich fest, dass unsere VCSA nicht migrationsfähig war. Der letzte Host blieb bei “Entering maintenance mode” stehen, da die VCSA nicht migriert werden konnte.

Der Versuch, die VCSA manuell zu migrieren schlug fehl, da der entsprechende Befehl ausgegraut war.

Continue reading VMware vCenter 6.7u1: Migrate ist für die VCSA ausgegraut

Zabbix: Item […:vmware.hv.status[{$URL},{HOST.HOST}]] error: Unknown hypervisor uuid.

Der Zabbix-Proxy auf Ubuntu sollte neben etwas Netzwerk-Infrastruktur auch einen ESXi-Host bespitzeln, was unter Anderem mit folgender Meldung quittiert wurde:

Item [s-002-0001.int.iteres.com:vmware.hv.status[{$URL},{HOST.HOST}]] error: Unknown hypervisor uuid.

Der Lösung war recht simpel: Ich verwendete direkt die Vorlage “Template Virt VMware Hypervisor”. Das ist so eigentlich nicht vorgesehen.

Die Doku schlägt vor, einen Host mit der “Template Virt VMware”-Vorlage zu erstellen, die einzelnen ESXi-Hosts (im Falle eines vCenters) und VM’s werden danach per Discovery angelegt.

Aus rechtlichen Gründen war dies hier nicht möglich, auf dem ESXi-Host läuft eine einzelne VM, die wir “nicht anfassen dürfen”.

Wird das Hypervisor-Template verwendet, muss die UUID des ESXi-Hosts als Hostname abgelegt werden, dann klappt es.

Ich höre gerade: Within Temptation – Mother Earth